2
Aktionen

Unsere Charity-Events


Welt-AIDS-Tag 2018

Programm in Nürnberg, Fürth und Erlangen - vom 26. November bis 04. Dezember

Die Highlights in diesem Jahr- von links nach rechts:                                                               

  • Pornostar Hans Berlin spricht über sein Leben mit HIV (Foto: Ralf Rühmeier)     
  • große Charity-Party "Red Ribbon Night" im Haus 33   
  • taz-Journalist Martin Reichert liest aus seinem neuen Buch "Die Kapsel: AIDS in der     Bundesrepublik" -siehe unten für mehr Details.

 

Vorführung: „Sorry Angel"

Der französische Film erzählt die Liebesgeschichte zweier Männer, die einige Jahre, Erfahrungen und Erwartungen trennen — über Liebe, HIV und die 90er.

  • Wo? Casablanca Filmkunsttheater, Brosamerstr. 12, Nürnberg
  • Wann? Montag, 26. November 2018, 20.30 Uhr

 

Aktion „Kleine Aufmerksamkeit"

Blumen für die Fürther_innen. Mit einer Verteilaktion will die AIDS-Hilfe darauf aufmerksam machen, wie einfach es ist, fremden Menschen eine kleine Freude zu bereiten. Ermöglicht wurde die Aktion durch eine großzügige Spende der Blumenwerkstatt unverblueht in Nürnberg.

  • Wo? Innenstadt Fürth
  • Wann? Mittwoch, 28. November 2018, ab 16 Uhr

 

Martin Reichert liest „Die Kapsel: AIDS in der Bundesrepublik"

Im Sommer 2018 veröffentlichte der taz-Journalist Martin Reichert sein neues Buch über die AIDS-Krise in Deutschland. Der Autor traf Betroffene und Zeitzeug_innen und berichtet davon, wie AIDS die Art und Weise wie wir alle leben und lieben für immer verändert hat.
Gemeinsam mit der AIDS-Beratung Mittelfranken lädt die AIDS-Hilfe Nürnberg zur Lesung in den südpunkt Nürnberg ein. Eintritt frei!

  • Wo? Stadtbibliothek Südstadt im südpunkt, Pillenreuther Str. 147, Nürnberg
  • Wann? Donnerstag, 29. November 2018, 19 Uhr

 

Mit freundlicher Unterstützung von Bayern liest e.V.

 

Informations- und Spendenstand in Nürnberg und Erlangen

Seit vielen Jahren ist es Tradition: an drei Tagen in Nürnberg und an einem Tag in Erlangen informieren Mitarbeitende Passant_innen über die Arbeit der AIDS-Hilfe. Außerdem werden Spenden gesammelt, Teddys verkauft und eine große Tombola veranstaltet. Unterstützt wird das Team von zahlreichen Politiker_innen und einem Club-Spieler.

  • Wo? Nürnberger Altstadt, Pfannenschmiedsgasse/ Ecke Breite Gasse, Nürnberg 
  • Wann? Donnerstag, 29.11; Freitag, 30.11; Samstag, 01.12; jeweils von 10 bis 20 Uhr

 

  • Wo? Erlanger Waldweihnacht, Ehrenamtsstand, Schloßplatz, Erlangen
  • Wann? Dienstag, 04. Dezember 2018, 10 bis 21 Uhr

 

Ökumenischer Gottesdienst zum Welt-AIDS-Tag

Die AIDS-Beratung Mittelfranken und die AIDS-Hilfe Nürnberg laden zum Gottesdienst in die Jakobskirche ein.

  • Wo? Jakobskirche Nürnberg, Jakobsplatz 1, Nürnberg
  • Wann? Samstag, 01. Dezember 2018, 18 Uhr

 

Gedenkveranstaltung am Jakobsplatz

Gemeinsames Gedenken der Verstorbenen mit Musik und Texten.

  • Wo? Denkraum am Jakobsplatz, Nürnberg
  • Wann? Samstag, 01. Dezember 2018, 19 Uhr

 

Welt-AIDS-Tag im Estragon

Die AIDS-Hilfe und das Estragon laden ein, den Welt-AIDS-Tag zusammen ausklingen zu lassen. Für alle Unterstützer_innen, HIV-Betroffene, Mitglieder und Mitarbeitende.

  • Wo? Restaurant Estragon, Jakobstr. 19, Nürnberg
  • Wann? Samstag, 01. Dezember 2018, ab 19.30 Uhr

 

Red Ribbon Night

Endlich gibt es in Nürnberg eine Party für den guten Zweck!
Dank dem Team vom Haus 33 und den Jungs von Pinkmonkeys Club kann am Welt-AIDS-Tag bis in die Morgenstunden zu besten Klängen getanzt werden. Mit dabei sind die DJs Dennis Sommer und Chris Rodrigues, DJane Lena Bart sowie Supamario und Dominique Lamee.
Ein Teil des Eintritts geht direkt an die AIDS-Hilfe Nürnberg – und auch hier gibt es eine große Tombola.

  • Wo? Haus 33, Engelhardsgasse 33, Nürnberg
  • Wann? Samstag, 01. Dezember 2018, ab 23 Uhr

 

Infostand Ice Tigers

Plüschtiere werfen für die gute Sache: beim Family Day und Heimspiel der Ice Tigers gegen Düsseldorfer EG werden Teddys auf die Eisfläche geworfen, die dann an Kinder in der Cnopf'schen Kinderklinik verteilt werden. Und auch die AIDS-Hilfe ist mit ihren Bärchen und einem Info-Stand vor Ort.

  • Wo? Arena Nürnberger Versicherung, Kurt-Leucht-Weg 11, Nürnberg
  • Wann? Sonntag, 02. Dezember 2018, ab 12.30 Uhr

 

Hans Berlin – der schwule Pornostar zu Besuch in Nürnberg

Florian Klein ist ein bekannter deutscher Pornodarsteller, der unter dem Pseudonym Hans Berlin international erfolgreich ist. 2016 outete er sich als HIV-positiv und teilt seitdem seine Geschichte, um anderen Mut zu machen und gegen Diskriminierung zu kämpfen. In Nürnberg spricht Klein über sein Leben mit dem Virus, Schutz durch Therapie, die Chancen von PrEP und seine Beziehung mit einem HIV-negativen Partner. Eintritt frei!

  • Wo? Literaturhaus Nürnberg, Luitpoldstraße 6, Nürnberg
  • Wann? Montag, 03. Dezember 2018, 19.30 Uh


Die Bärchen sind zurück

Pünktlich zum Welt-AIDS-Tag suchen wieder jede Menge kleine Bärchen ein Zuhause. Gegen eine Spende von 6,- Euro werden die Plüschtiere bei unseren Veranstaltungen ausgegeben. Der Erlös fließt zu 100% in die Arbeit der AIDS-Hilfe. 




CSD Nürnberg 2018

Vielen Dank an unsere tollen Mitläufer_innen, dem CSD-Orga-Team, den Jungs von ICH WEISS WAS ICH TU und den Schwestern der Perpetuellen Indulgenz Abtei Bavaria - Euer Einsatz war grandios!




HAIR for CARE - Das große Benefiz-Haareschneiden

Wir sind überwältigt - 4464,68 Euro kamen beim 22. HAIR for CARE am 07. Juli 2018 zusammen!

Direkt vor der Lorenzkirche in Nürnberg haben sich 204 Besucher_innen auf den Friseurstuhl getraut und sich von ehrenamtlich arbeitenden Friseur_innen die Haare schneiden lassen. Die Mindestspende für einen neuen Schnitt betrug 17 Euro. Der Erlös fließt zu 100% in die Arbeit der AIDS-Hilfe.

Ein besonderer Dank gilt den Helfer_innen sowie den teilnehmenden Friseursalons: Kamm Kunst Katja Kübler, Carmens Frisierstube, Friseur Let's Style, Haarstudio Filiz, Salon Ralf Dietz, Nice Style, Der Altstadt Friseur, Jimmy Ray's Barbershop, Friseur Staudt, Wenning, Schönheitsstube an der Burg, Frisör Hairline, Schnittkunst Friseure, DUKE of Haircuts, Friseur Haupt-Sache und Friseur Contrast.

Unsere Unterstützer_innen: Studio Pfleiderer, Agentur Ulrich Matz, verdi Mittelfranken, curt Magazin, Stadtreklame, L'Oréal Professionnel Paris, MAC Cosmetics.




Welt-AIDS-Tag 2017

Der Welt-AIDS-Tag wird jährlich am 01. Dezember gefeiert, um auf HIV und AIDS aufmerksam zu machen. 2017 waren wieder viele Menschen für uns in Nürnberg, Erlangen und Fürth unterwegs.




Nacht der roten Schleife

Benefiz-Comedy-Abend zu Gunsten der AIDS-Hilfe. Die 1. Nacht der roten Schleife  war ein voller Erfolg!

Moderatorin Kathi Mock führte gekonnt und sympathisch durch einen Abend voller komödiantischer Höhepunkte. Gespannt lauschten die Zuschauer Fitzgerald Kusz, bestaunten die Künste von Markus Just und lachten mit Ralf Winkelbeiner. Aber auch musikalisch gab es mit Michael Wüllner und Wolfgang Kamm tolle Highlights. Als Zauberer begeisterte Jo Mayr und insbesondere Liedermacherin Uli Mauk hat an diesem Abend einige Fans dazu gewonnen.

So kamen am Freitag, 02.02.2018 fast 1000 Euro für die AIDS-Hilfe zusammen - wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen Künstlern und Künstlerinnen, dem Gutmann am Dutzendteich mit ihrem Team, dem Concertbüro Franken, dem Comedy Mix und allen ehrenamtlich Helfenden!



Ihr Ansprechpartner

Uwe Gerdelmann

Telefon: 0911.23090336

E-Mail: uwuwe.@s23aasd33s.come.gerdelmann@aidshilfe-nuernberge.de