Aktionen
Nacht der roten Schleife am 02.02.2018
Begegnung & Freizeit
Neues Freizeitprogramm 2018 online !
Telefonische Beratung
T. 0911.19411
Onlineberatung
anonym und
datengeschützt www.aidshilfe-beratung.de
Restaurant Estragon
gemeinnützige GmbH

Jakobstraße 19
90402 Nürnberg
Geschäftsführer:
Roald Sokolovskis
Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag
11 - 22 Uhr
Samstag / Sonntag
17 - 22 Uhr
T. 0911.2418030
E-Mail
Mehr über unser Restaurant erfahren
Sie hier: www.estragon-nuernberg.de
© bauer & bauer medienbüro


Welt-AIDS-Tag 2017


Ralf König liest "Herbst in der Hose"

Der Kultautor kommt nach Nürnberg!

Eine Kooperation von Casablanca Filmkunsttheater, Buchladen am Kopernikusplatz und AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V.

Wo? Casablanca Filmkunsttheater, Brosamerstr. 12 (am Kopernikusplatz), 90459 Nürnberg

Wann? Sonntag, 03.12.2017, 19 Uhr

Eintritt: 12 EUR / 10 EUR ermäßigt (Nur Vorverkauf, keine Reservierung!)

Karten über Kinokasse 0911-454824 oder http://kinoheld.casablanca-nuernberg.de, Restkarten an der Abendkasse.

 

Talk-Runde

Offenes Gespräch mit Betroffenen und Aktivisten. Themen: HIV-Spät-Diagnose/ PrEP (vorbeugende Einnahme von Medikamenten um eine HIV-Infektion zu vermeiden)

Wo? AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V., Entengasse 2, 2. OG, 90402 Nürnberg

Wann? Dienstag, 28. November 2017, 19 Uhr

 

Informations- und Spendenstände

Mit großer Tombola an allen Tagen - Stargästen - PolitikerInnen vor Ort

Wo? Nürnberger Altstadt, Pfannenschmiedsgasse/ Ecke Breite Gasse, 90402 Nürnberg (direkt vor Galeria Kaufhof)

Wann? Donnerstag, 30.11 bis Samstag, 02.12.2017, jeweils 10 bis 20 Uhr (Samstag  bis 16 Uhr)

Zudem: Ehrenamtsstand, Waldweihnacht, 91054 Erlangen

Dienstag, 05.12.2017 von 10 bis 21 Uhr

 

railbow Netzwerk für die AIDS-Hilfe

Informations- und Spendenstand des LGBT-MitarbeiterInnen-Netzwerk der Deutschen Bahn AG zu Gunsten der AIDS-Hilfe

Wo? Hauptbahnhof Nürnberg, Mittelhalle (zwischen Müller und Schmitt + Hahn)

Wann? Freitag, 01.12.2017, 9 bis 16 Uhr

 

Ökumenischer Gottesdienst und Gedenkveranstaltung

Eine Kooperationsveranstaltung der AIDS-Beratung Mittelfranken der Stadtmission e.V. und der AIDS-Hilfe.

Wo? Jakobskirche und Denkraum am Jakobsplatz, 90402 Nürnberg (Gedenkveranstaltung im Anschluss an den Gottesdienst)

Wann? Freitag, 01.12.2017, 18 Uhr

 

Ausklang im Restaurant Estragon

Gutes Essen, Getränke, Musik und Unterhaltung für HIV-Betroffene, Mitglieder, Unterstützende und Freunde der AIDS-Hilfe.

Wo? Restaurant Estragon, Jakobstr. 19,  90402 Nürnberg

Wann? Freitag, 01.12.20117, 19.30 Uhr

 

Vorführung "120 battements par minute"

Französisches Drama über die Aktivistengruppe ACT UP im Paris der frühen 1990er Jahre.

Wo? Casablanca Filmkunsttheater, Brosamerstr. 12, 90459 Nürnberg

Wann? Freitag, 01.12.2017, 21 Uhr

 

 

 

Welt-AIDS-Tag 2016

Im vergangenen Jahr waren wir mit Info- und Spendenständen in Nürnberg und Erlangen anzutreffen.

Dank der tatkräftigen Unterstützung zahlreicher Ehrenamtlicher, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie Politiker und Politikerinnen können wir erneut auf einen erfolgreichen Welt-AIDS-Tag zurückblicken.


 

Wir sagen DANKE!

 

Links: Lissy Gundel (Gründungsmitglied der AIDS-Hilfe)
und Roald Sokolovskis (Geschäftsführender Vorstand der AIDS-Hilfe)

Rechts: Manfred Schmidt (Fachvorstand der AIDS-Hilfe), Gabriele Penzkofer-Röhrl, Martina Kontsek und Gerhard Groh (alle Stadtratsfraktion SPD), Doris Buchholzer (AIDS-Hilfe) und Roald Sokolovskis (Geschäftsführender Vorstand der AIDS-Hilfe)

Links: Andrea Bielmeier und Elke Leo (Stadtratsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen), Roald Sokolovskis (Geschäftsführender Vorstand der AIDS-Hilfe)
und Norbert Gött (AIDS-Hilfe)

Rechts: Verena Osgyan MdL (Bündnis 90/ Die Grünen)
und Doris Buchholzer (AIDS-Hilfe)

Links: Uschi Unsinn (AIDS-Hilfe), Markus Ganserer MdL (SPD)
und Manfred Schmidt (Fachvorstand AIDS-Hilfe)

Rechts: Manfred Schmidt (Fachvorstand AIDS-Hilfe)
und Stefan Schuster MdL (SPD)

 

Die Bilder des Welt-AIDS-Tag 2015 sind noch hier verfügbar.

AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V.
Geschäftsstelle
Entengasse 2
90402 Nürnberg

Öffnungszeiten
Mo 9-20 Uhr
Mi 9-16 Uhr
(keine Beratung)
Di-Do 9-16 Uhr
Fr 9-14 Uhr

T. 0911.2309035
F. 0911.23090345
E-Mail
Unser Spendenkonto
IBAN: DE94700205000007892000
BIC: BFSWDE33MUE
Bank für Sozialwirtschaft Spenden Sie online
Dein Beitrag zählt!
Unterstütze uns
mit deinen Online-
Einkäufen Jetzt mitmachen